Tulpenlandschaften

Entzückende Wildtulpen läuten im März den Frühling ein. Sie gehören zu den ersten Nektarpflanzen für Bienen und überbrücken mit leuchtenden Farben die Zeit, bis die höheren Tulpen zu blühen beginnen. Von März bis Mitte Mai sind Tulpen ein echter Blickfang!

Ich verwende ausschließlich Tulpenzwiebeln erstklassiger Qualität aus biologischem Anbau. Sie stammen von einem holländischen Familienbetrieb, mit dem ich seit dem Jahr 2010 zusammenarbeite.

Tulpenlandschaft im Schloßpark Hellbrunn, Salzburg
Tulpenlandschaft in Attersee am Attersee

Warum Bio-Tulpen?

Schadstoffarme Böden mit einer guten Bodenstruktur, einer hohen Fruchtbarkeit, einer großen Vielfalt an Insekten und gesunden Arbeitsbedingungen für die auf den Feldern arbeitenden Personen sind nur möglich, wenn auf den Einsatz von chemischen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln komplett verzichtet wird. Dies ist beim Anbau von Bio-Tulpen gewährleistet. Die Düngung, die Bodenbearbeitung und der Pflanzenschutz erfolgen nach strengen ökologischen Maßstäben.

Weitere Vorteile von Bio-Tulpen

Tulpen aus biologischem Anbau sind besonders farbintensiv und widerstandsfähig gegenüber Pilz- oder Viruserkrankungen. Zudem blühen sie deutlich länger, als Sie es von Tulpen möglicherweise bisher gewohnt waren. Für Ihre Tulpenlandschaften kombiniere ich verschiedene Sorten so, dass sie sogar über mehrere Wochen zum Hingucker werden.

Haben Sie Lust bekommen auf Ihren individuellen Frühlingszauber für Ihren Ort oder Ihre Stadt?

Legen Sie einfach die gewünschte Größe Ihrer Blumenlandschaft fest. Für die umsichtige Planung, die Auswahl der Blütenfarben und der geeigneten Sorten, für die Zwiebelbestellung und auf Wunsch auch für die Bodenvorbereitung samt Pflanzung sorge ich. Sie werden sehen: Der nächste Frühling zeigt sich in märchenhaftem Kleid!

Ich berate Sie gerne! Kontaktieren Sie mich!

Tulpenlandschaft im Schillerpark in Linz

Was beinhaltet eine Tulpenlandschaft?

Die folgende Übersicht zeigt ein Beispiel für eine Tulpenlandschaft mit 100 m². Auch kleinere und größere Tulpenlandschaften sind selbstverständlich möglich!

Tulpenlandschaft (100 m²)

  • mindestens 5000 Stück Tulpenzwiebeln erstklassiger Qualität aus biologischem Anbau und zusätzlich 1000 Stück Wildkrokusse oder Winterlinge aus biologischem Anbau - Bienen fliegen darauf!
  • Blüte März - Mai
  • Planung ganzjährig möglich
  • Pflanzung und Pflanzbegleitung von Oktober bis November möglich (je nach Witterung auch Dezember)

In jeder Tulpenlandschaft inkludiert sind Besichtigung vor Ort, Beratung, Planung, Auswahl der Blütenfarben, Organisation der Zwiebeln, Pflanzung oder Pflanzbegleitung, Pflegeberatung und Pflegeanleitung. Preis auf Anfrage.

Sie möchten den Zauber einer prachtvollen Tulpenlandschaft in Ihren Ort oder in Ihre Stadt holen?

Lassen Sie mich Ihre Lieblings-Tulpenlandschaft planen, so lassen Sie einen besonders farbenfrohen Frühling aufblühen!

Ab März 2022 sind wieder Tulpenbestellungen möglich. Ich berate Sie gerne! Kontaktieren Sie mich - jederzeit!